Gastmodelle 10


40. Dieser wunderschöne Tamiya Scania Hauber im Maßstab 1/13,2 ist von Andrea Günther und Ihrem Mann Martin aus Goslar. Um aus einen Tamiya Scania einen Hauber zu machen, muss man viele Anpassungsarbeiten vornehmen. Die Resin Haube war sehr verzogen und musste durch Erwärmen und Spachtel in Form gebracht werden. In die Haube wurde der Verkerk NEW R Grill eingepasst. Somit konnte man auch die rundere, beigelegte Stoßstange nutzen. Damit man die seitlichen Tritte am Fahrerhaus anpassen kann, müssen die Türverlängerungen abgetrennt und eben geschliffen werden. Auch das eigentliche Zweiachser Baukasten Chassie weichte für einen Dreiachser Rahmen mit Doppelantrieb. Die dänischen Staukästen wurden aus Polystyrol selbst gefertigt. Die Riffelblech-Abdeckung runden das Gesamtbild ab. Eine Messing Sonnenblende, aufpolierte Alufelgen, Hupen und ein selbstgebautes Heck durften nicht fehlen. Da Andrea Airbrusherin ist, war es somit klar, das Sie Ihren Truck selbst lackiert. Als Künstler möchte man sich absetzen und da fiel die Wahl auf ein Rot Metallic mit Grün und goldenen Akzenten. Der Trailer wurde passend zum Fahrzeug lackiert und mit Hauseigener Werbung versehen.

Mehr Information auf Ihrer Homepage! (www.GuennyAirbrush.de

 
-----------------------------------------------------------------     

Auch Ihr wollt Euer Truck Modell hier vorstellen? Mit Infos und schönen Bildern? Egal welcher Maßstab? Einfach unter Kontakt melden oder eine E-mail schreiben mit dem Betreff: "Gastmodell" und sendet mir Eure Fotos und Informationen zu. 






-------------------------- 10.12.2017
Neue Artikel-Vorschau unter: "Presse"
-------------------------- 02.12.2017
Neuer Baubericht: "THE LOVEMACHINE"
-------------------------- 29.11.2017
Modell zu Verkaufen unter: "FOR SALE"
-------------------------- 25.11.2017
Neue Videoclips unter: "Videos"
-------------------------- 25.11.2017
Neues Gastmodell von Andrea Günther unter: "Gastmodelle/Seite 10"
--------------------------


Follow me########




########Partner